• Hallo

    Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz

    der Fußballabteilung des SV 1895 Neuhof.

  • Arena

    Unsere sportliche Heimstätte ist die Maisel Arena

    Adresse:

    Im Maisel

    65232 Taunusstein Neuhof

  • JFV Taunusstein

    Ab der Saison 2017/2018 spielen unsere Jugendteams

    von der D bis zur A-Jugend mit 3 weiteren Stammvereinen

    gemeinsam beim JFV Taunusstein.

  • kickmitslide

21.01.2018 / Am gestrigen Samstag fand der Hallenspieltag in Bad Schwalbach statt.

Leicht ersatzgeschwächt konnten wir nur mit 8 Spielern antreten, da Quentin und Finn krankheitsbedingt passen mussten. Und auch Niklas und Yannick waren durch leichten Husten angeschlagen, wollten aber unbedingt spielen.

Dennoch hat sich das Team gut geschlagen, obwohl es fast ausschließlich mit dem jüngeren Jahrgang angetreten ist.

SV 1895 Neuhof vs. SV Seitzenhahn     0:1

Im ersten Spiel fehlte noch die Grundordnung und die Mannschaft musste sich erstmal an die Hallensituation gewöhnen.

Hinzu kam, dass der Gegner körperlich überlegen war und so war es nötig, ordentlich dagegen zu halten. Ben im Tor parierte hier und da prima.

Man erspielte sich dennoch einige Abschlüsse, die aber leider nicht verwertet werden konnten.

Letzten Endes gelang nur den Seitzenhahnern ein Tor, sodass sie als Sieger vom Platz gingen.

SV 1895 Neuhof vs. FV Biebrich 02 II     1:0

In diesem Spiel klappte es schon deutlich besser.

Die Grundordnung war da, die Zuspiele kamen besser und insgesamt war das ganze Team aktiver.

Felix und Jonas waren im Mittelfeld gut unterwegs und beschäftigen den Gegner.

Ein schönes Solo von Leo führte dann zum ersten SVN-Treffer an diesem Tag, sodass wir das Spiel gewonnen haben.

Allerdings muss man sagen, dass wir - quasi mit dem Schlusspfiff - ein Handspiel im eigenen Strafraum verursacht haben, sodass es eigentlich Strafstoß hätte geben müssen. Der FV Biebrich hat sich aber als fairer Gegner erwiesen und darauf verzichtet.

FV Geisenheim vs. SV 1895 Neuhof     2:0

Auch die Geisenheimer Mannschaft war unserer körperlich überlegen, sodass wir in den Zweikämpfen oft das Nachsehen hatten. Einzig der Torwart schien eine „Schwachstelle“ zu sein, aber wir kamen zu selten vor das gegnerische Tor. Vielmehr waren wir in der Abwehr sehr gefordert und dennoch kassierten wir zwei Gegentore.

SV 1859 Neuhof vs. JFV Idstein/Waldems           0:0

Nun wechselten wir mal den Torwart. Es stand nun Ken im Tor, der es sehr gut verstand, weite Abschläge zu tätigen, um so den Gegner zu überspielen. Es ergaben sich daraus gute Chancen, die wir leider nicht im Tor unterbringen konnten.

Da auch den Idstein/Waldemsern kein Tor gelang, ging dieses Spiel eben mit einem torlosen Unentschieden aus.

SG Orlen 2 vs. SV 1895 Neuhof     1:2

Es war das letzte Spiel des Tages, die Bäuche waren voll, die Müdigkeit kam hier und da durch und dennoch zeigte das Team die beste Leistung des Tages.

Man spürte richtig, dass die Mannschaft dieses Spiel gewinnen wollte. Es kamen schöne Kombinationen zustande, die Abwehr wurde von Mia und Yannick dichtgehalten, während Leo und Niklas vorne wirbelten. Die beiden waren es auch, die die beiden Treffer erzielten.

Die Orlener nutzten eine kleine Unaufmerksamkeit in unserer Abwehr und erzielten noch den Anschlusstreffer.

Das blieb aber nur ein kleiner Schönheitsfehler, denn mit dem Schlusspfiff hatten wir unseren zweiten Tagessieg erreicht.

 

Der SV 1895 Neuhof bedankt sich beim Ausrichter des Hallenspieltages – dem TUS Breithardt – für die Bewirtung und die Organisation

 

© by www.sv-neuhof.net / www.sv1895neuhof.de

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Service unserer Website weiterhin nutzen wollen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung.

  
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk